Dr. Jeschke Hausbau > Haus planen > Checkliste Hausbau

Checkliste Hausbau – Tipps für den Bauherren

 

hausbau-haus-bauen-planWer ein Eigenheim bauen möchte, der muss jede Menge planen. Der Bau eines Hauses ist eine Investition fürs Leben und ein Großprojekt, das mit viel Arbeit verbunden ist. Die meisten Leute bauen nur ein einziges Haus in ihrem Leben und verfügen im Vorfeld nicht über die allermeisten Kenntnisse und Erfahrungen rund um das Thema Hausbau.
Doch was genau muss ein Bauherr beachten? Wir helfen Ihnen dabei, dass Ihr Hausbau möglichst reibungslos verläuft und Sie stets den Überblick behalten!

 

1. Kosten, die einkalkuliert werden müssen

Zunächst sollten Sie sich einen groben Überblick über die entstehenden Nebenkosten verschaffen. Nur so können Sie überlegen, wie viel Ihr Hausbau kosten darf, welche Art der Finanzierung für Sie in Frage kommt und wie viel Eigenleistung Sie einbringen möchten, um eventuell Kosten zu sparen.

  • Grundstückspreis
  • Notarkosten
  • Grunderwerbsteuer
  • Kosten für die Grundbucheintragung
  • Bearbeitungsgebühren bei Gemeinden
  • Architekt
  • Statiker
  • Baugenehmigung
  • Vermessung
  • Außenanlagen
  • Einrichtung
  • Carport / Garage
  • Sonstiges

 

2. Wahl des Grundstücks und Grundstückskauf für Ihr Haus

haus-bauen-blockhaus-im-wald.

In Ihrer weiteren Planung ist es wichtig, das richtige Grundstück für Ihr zukünftiges Haus zu finden. Hier sind die persönlichen Wünsche und Anforderungen hinsichtlich der Größe und Lage sicherlich am wichtigsten.

  • Mindestgröße des Grundstücks
  • Vorschriften zur Bauweise
  • eventuell ein Bodengutachten erstellen lassen, sofern keins vorhanden ist
  • Bebauungsplan / Flächennutzungsplan einsehen
  • Lage / Umgebung
  • Verkehrsanbindung

 

3. Planungsunterlagen

Anschließend steht endlich die eigentliche Planung Ihres Traumhauses an. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Ihr Haus exakt Ihren Wünschen und Vorstellungen anpassen.

  • Welche Bauweise stelle ich mir für mein Haus vor?
    • Holzrahmenbau mit Holzfassade
    • Holzrahmenbau mit Klinkerfassade
    • Holzrahmenbau mit Putzfassade
  • Welche Art des Hauses ist geplant?
    • Freistehendes
    • Einfamilienhaus
    • Bungalow
    • Doppelhaus
  • Vorstellungen zum Grundriss
  • Wie viele Zimmer werden benötigt und welche?
  • Ist ein Keller geplant?
  • Soll der Dachstuhl ausgebaut werden?
  • Muss ein Anschluss für einen Kamin eingeplant werden?
  • Wie soll die Fassade gestaltet werden?
    • Blockbohle
    • Konusprofil
    • Boden-Deckel-Schalung
    • Klinkerfassade
    • Putzfassade
  • Grober Plan zur Position der Elektroinstallationen, insbesondere hinsichtlich Küchen- und Badezimmermöbel
  • Grobe Positionen der Türen und Fenster
  • Grobe Position der Terrasse und des Balkons

 

Gern beraten wir Sie individuell zu Ihrem geplanten Hausbau – kontaktieren Sie Dr. Jeschke Hausbau per Mail oder telefonisch unter +49 4928 9195-96.
Downloaden Sie Ihre persönliche checkliste!